Laos


Laos ist eines der faszinierendsten Länder dieser Erde, mit einer mehr als 10.000 Jahre alten Geschichte.
Es ist der einzige Staat Südostasiens, der keinen direkten Zugang zum Meer hat. Laos gliedert sich in zwei topographische Gebiete. Ein von Gebirgen geprägtes Gebiet, das sich von Nord nach Süd durch das Ganze Land zieht, und dabei an seiner höchsten Stelle 2819 Meter misst. Es bedeckt fast neun Zehntel des Landes. Der Rest des Landes, mit der Hauptstadt Vientiane, ist ein kleines Flachland an der Süd- und Südwestgrenze zu Thailand. Der bedeutendste Fluss ist der Mekong, er bildet auf über 1000 Kilometern Länge die Grenze zu Thailand und Myanmar.
Weietre informationen zur Geographie Laos.
Das Klima in Laos ist tropisch, somit sehr warm und feucht. Die Vegetation ist dadurch sehr Vielfältig. Es gibt Regenwälder, mit tropischen Pflanzen und auch Monsunwälder. 50% der Fläche sind bewaldet.
Der größte Industriezweig in Laos ist die Gewinnung von Strom aus Wasserkraft. Ebenso werden Textilien und Holz verarbeitet. 80% der Bevölkerung sind in der Landwirtschaft tätig, die meisten davon als Selbstversorger. Ein weiterer aufstrebender Zweig ist der Tourismus. Dort setzt Laos auf den sanften Öko- und Kulturtourismus.
© laos-hotels-discount.com 2009-2016